DIE CAPELLA

Verweilen, zur Ruhe kommen, betrachten, gedenken, begegnen, beten – dafür steht Bewohnern aller Konfessionen unsere neue Linden-Capella zur Verfügung.

  • „klingende Capella“ – drei mal täglich erklingt eine andere sakrale oder meditative Musik und lädt zum Zuhören ein
  • „Kunst in der Capella“ – regelmäßig wird die Reproduktion eines religiösen Kunstwerkes von der Antike bis zur Moderne ausgestellt
  • „Gedenk-Capella“ – hier findet der Name der Verstorbenen an einem eigenen, dafür vorgesehenen Ort seinen Platz
  • „Capella-Andachten“ – jeden Freitag wird in einer zehnminütigen Andacht das Gewesene und Kommende bedacht und der Verstorbenen gedacht