Hühner in der Deinerlinde

Schon zum Beginn des Jahres hatten wir darüber berichtet, dass es in der Deinerlinde wieder Hühner geben soll!

Nun stehen wir in den letzten Vorbereitungen zu diesem Ereignis. In Ernst-August Lühmann hatten wir im Verlauf des Jahres eine ehrenamtliche Unterstützung in der Organisation gefunden. Herr Lühmann hatte dann mit dem Einbecker Geflügelzüchterverein Kontakt aufgenommen, damit auch sachkompetente Unterstützung an unserer Seite steht. Neben dem, dass im Geflügelzüchterverein nach geeigneten Hühnern für unseren Hühnerhof gesucht wurde, machte sich Herr Lühmann auf den Weg, unseren Hühnerstall zu entmisten, zu säubern und neu zu streichen. Die Hühner werden einen sehr gepflegten Hühnerstall vorfinden, wenn sie dann den Weg zu uns finden. Denn inzwischen wurden zwar die geeigneten Hühner gefunden, die mittlerweile aus dem

Kükenstatus zu stattlichen Hühnern gewachsen waren, vor der Reise in die Deinerlinde hat sie allerdings noch der Fuchs geholt. Dieses war für diese Hühner also ein kurzes Leben. Hoffen wir, dass die nächsten es zumindest bis zu uns schaffen, um in die schöne neue Behausung einzuziehen.

Um unserem Hühnerhof noch eine technische Weiterentwicklung zu gönnen, werden wir vor dem Einzug noch eine elektronische Hühnerklappe am Stall einbauen, so dass der Hühnerstall, witterungsgeführt, durch diese

elektronische Klappe automatisch geöffnet und geschlossen wird. Damit sichern wir technisch ab, dass der Hühnerstall -egal bei welchem Wetter- abends automatisch zur Dämmerungszeit geschlossen und morgens in der Frühe wieder geöffnet wird, ohne dass dieses von uns begleitet werden muss. Dieses soll dafür sorgen, dass unsere zukünftigen Mitbewohnenden ein hoffentlich sicheres, glückliches Hühnerleben bei uns führen können.

2018-09-02T09:18:52+00:00